Preorder zu Steelrising gestartet

NACON und Spiders geben den Vorverkaufsstart des kommenden Spiels Steelrising sowie die exklusiven Vorbestellerboni bekannt. Jede Vorbestellung enthält ein „Marie-Antoinette“-Paket mit alternativem Aussehen für Aegis und exklusiven Zugang zur Beta, die am 25. August 2022 beginnt. Steelrising erscheint am 8. September 2022 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S und kann ab sofort digital vorbestellt werden.

1789 ist das Jahr des Sturms auf die Bastille und der Beginn des Untergangs der Monarchie. Steelrising zeigt eine alternative Version der Geschichte: Was wäre, wenn König Ludwig XVI., der die Uhrmacherei liebte, eine Armee von Robotern gebaut hätte, die den Aufstand niederschlagen könnte? Diese Armee ist mächtig und grausam. Sie verschont niemanden und bestraft Rebellen mit Gewalt. Paris brennt und blutet. Männer, Frauen und Kinder werden systematisch niedergemacht.

Aegis, einst ein Automat, der zum Vergnügen des Hofes tanzte, ist nun ein Krieger, der Leibwächter von Marie Antoinette. Im Auftrag der Königin muss Aegis durch ein Paris navigieren, in dem es von Maschinen nur so wimmelt. Jeder Kampf mit den mechanischen Feinden ist eine Herausforderung, bei der die Fähigkeiten der Fans auf eine harte Probe gestellt werden. Das ist der Preis, den jene zahlen müssen, die den Verlauf der Geschichte verändern wollen.

Die Bastille Edition, die am 8. September erscheint und ebenfalls vorbestellt werden kann, enthält den DLC Cagliostros Geheimnisse, der für Anfang November geplant ist. Dieses schaurige Abenteuer führt in ein völlig neues Gebiet, das die Geheimnisse des Königs verbirgt, und bietet neue Gegner, Waffen und Kostüme zum Freischalten. Oberstes Ziel ist es, das Geheimnis der Alchemie zu lüften, die die Automaten von Ludwig XVI. antreibt. Die Bastille Edition ist ausschließlich online verfügbar.

Steelrising wird ab 8. September 2022 für PC und Konsolen im Handel erhältlich sein.